Der Unterricht đŸŽŒ

Der Unterricht – Unterrichtsmöglichkeiten:

  • Einzelunterricht (1 SchĂŒler/1 Lehrer)
  • Gruppenunterricht (ab 2 SchĂŒler)
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch

Geeignet fĂŒr:

  • UnterrichtsanfĂ€nger
  • AnfĂ€nger mit Kenntnissen
  • Fortgeschrittene

Unterrichtete Musikstile:

  • Pop
  • Rock
  • Jazz
  • Blues
  • Funk
  • Metal

Inhalte: 

  • Notenlehre
  • Musiktheorie
  • Harmonielehre
  • Rhythmik
  • Dynamik
  • Spieltechnik
  •  Aufbau und Struktur von Songs
  • Jazzharmonik
  • Arrangements mehrstimmiger SĂ€tze
  • Liedbegleitung
  • Songinterpretationen
  • Repertoirearbeit Pop/Rock/Jazz/Blues/Funk/Metal
  • Erarbeitung von Instrumentalarrangements
  • Arbeit an Eigenkompositionen

Im AnfĂ€ngerbereich lernt der SchĂŒler zunĂ€chst an der Gitarre Grundlagen von Spieltechnik anhand einfacher Akkordbegleitungen am Instrument. Dabei wird in der linken Hand auf eine saubere und entspannte Grifftechnik geachtet sowie in der rechten Hand auf eine prĂ€zise Schlag- und Zupftechnik. Im Rahmen der Erarbeitung von Akkordbegleit-Techniken werden auch auf Grundlagen von Noten-, Harmonie- und Rhythmuslehre eingegangen. Dabei nimmt die praktische Umsetzung der Harmonielehre im Spiel nach Akkordsymbolen einen großen Raum ein.

Der Einzelunterricht Gitarre vermittelt alle Basiskenntnisse oder erweitert bereits Erlerntes und umfasst je nach Kenntnisstand FingersĂ€tze und Spieltechnik, sowie Improvisation, Noten- und Harmonielehre. Erarbeitet werden StĂŒcke aus allen Bereichen.

Im Rahmen der Erarbeitung solistischen Repertoires erstreckt sich der Unterricht auch auf fortgeschrittene Aspekte von Melodik und Harmonik im Pop- und Jazzbereich wie z.B. der Skalentheorie. Außerdem werden SchĂŒler speziell im Jazzbereich auf Aspekte der Improvisation heranfĂŒhrt.

Other Links:

https://www.thomann.de/intl/index.html

https://gitarrenunterricht-daiki.de